Psychotherapeutinnen und -therapeuten

Psychotherapie ist die Behandlung von psychisch, emotional und psychosomatisch bedingten Krankheiten, Leidenszuständen oder Verhaltensstörungen mit Hilfe von psychotherapeutischen Gesprächen, Entspannungsverfahren oder kognitiven Methoden. Auf diese Weise werden Störungen des Denkens, Handelns und Erlebens identifiziert und therapiert.

In Köln gibt es eine Vielzahl von Psychotherapeutinnen und -therapeuten, dennoch müssen Sie häufig mit längeren Wartezeiten rechnen. Die Adressenliste der Psychotherapeutinnen und -therapeuten mit Kassenzulassung finden Sie auf der Internetseite der Kassenärztlichen Vereinigung (oder im örtlichen Telefonbuch). Die Kassenärztliche Vereinigung hat eine Zentrale Informationsbörse Psychotherapie (ZIP) eingerichtet, die kostenlos Fragen zu den verschiedenen Therapieangeboten beantwortet. Sie vermittelt freie Plätze in den Psychotherapieverfahren, die von den gesetzlichen Krankenkassen anerkannt sind und deren Kosten übernommen werden. Dabei handelt es sich um Verhaltenstherapie, tiefenpsychologisch fundierte und analytische Psychotherapie.

Weitergehende Informationen erhalten Sie auch über die Internetseite der Psychotherapeuten Kammer NRW. Dort finden Sie unter anderem die sehr hilfreiche Broschüre "Wege zur Psychotherapie". 

Zentrale Informationsbörse Psychotherapie der Kassenärztlichen Vereinigung Nordrhein
Telefon: 0241 / 7509-182
Telefax: 0241 / 7509-404

Bevor Sie eine Therapie beginnen, können Sie Probesitzungen vereinbaren. Während der Probesitzungen stellt die Therapeutin oder der Therapeut die Diagnose.

Psychotherapie-Info-Dienst (PID)
Oberer Lindweg 2, 53129 Bonn
Telefon: 0228 / 746699
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
www.psychotherapiesuche.de

Zum Seitenanfang