Brückenstraße 47, 50996 Köln
Telefon: 02203-3691139-40
Fax: 02203-3691139-49
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Internet: www.spz-rodenkirchen.de

Image

Psychosoziale Kontakt- und Beratungsstelle

Brückenstraße 47, 50996 Köln
Telefon: 02203 / 3691139-40
Fax: 02203-3691139-49
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Träger:
Alexianer Krankenhaus
Öffnungszeiten:
Montag: 9.30 bis 10.30 Uhr Frühstück, 14.00 bis 15.30 Uhr Offener Treff, 16.00 bis 17.00 Uhr Zeitungsgruppe „Kopfsprung“
Dienstag: 9.30 bis 10.30 Uhr Frühstück, 10.30 bis 13.30 Uhr Gemeinsames Kochen (nach Voranmeldung), 13.30 bis 14.30 Uhr Walking-Gruppe, 18.00 bis 19.30 Uhr Offener Gesprächskreis für Angehörige (Rat und Tat e.V.)
Mittwoch: 10.15 bis 12.00 Uhr Kegeln (Treffpunkt Tagesstätte), 16.00 bis 19.00 Uhr Bistro nach Feierabend
Donnerstag: 14.30 bis 16.00 Uhr Kreativgruppe, 16.00 bis 17.30 Uhr Gesprächskreis zu Sinn- und Lebensfragen
Freitag: 9.30 bis 10.30 Uhr Frühstück, 10.30 bis 14.00 Uhr Freizeittreff
Angebot:

  • Ermittlung des individuellen Hilfebedarfs und Erstellung eines entsprechenden Hilfeplanes (ggf. unter Einbeziehung von Einrichtungen außerhalb des SPZs)
  • niedrigschwellige tagesstrukturierende Angebote
  • Hilfestellung bei Alltagsproblemen
  • Unterstützung bei psychischen Krisen
  • Sozialpsychiatrischer Dienst (Gesundheitsamt Köln)

Sozialpsychiatrischer Dienst

Wir sind Ansprechpartner für:

  • psychisch kranke Menschen
  • suchtkranke Menschen
  • psychisch kranke Menschen im Alter
  • deren Angehörige und Bekannte

Unsere Angebote sind:

  • Hilfe in Krisensituationen
  • Klärung, Beratung und Hilfe bei psychischer Erkrankung und Suchterkrankung
  • Beratung und Unterstützung von Angehörigen
  • Vermittlung von weitergehenden therapeutischen, begleitenden, pflegerischen undsozialrechtlichen Hilfen
  • Hausbesuche nach Vereinbarung (im Notfall kurzfristig)

Gesundheitsamt, Sozialpsychiatrischer Dienst
Neumarkt 15 – 21, 50667 Köln
Tel.: 0221 / 221-24511
Fax: 0221 / 221-24007
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Internet: www.stadt-koeln.de
Träger: Stadt Köln, Gesundheitsamt
Bürozeiten: Montag bis Donnerstag: 8.00 - 16.00 Uhr, Freitag 8.00 - 12.00 Uhr

Zum Seitenanfang

Hilfen zum selbständigen Wohnen/Betreutes Wohnen

Brückenstraße 45, 50996 Köln
Telefon: 02203-3691139-40
Fax: 02203-3691139-49
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Träger: Alexianer Krankenhaus
Sprechzeiten:
Nach Vereinbarung
Angebot: Alltagsbegleitung von psychisch kranken Menschen in Einzelwohnungen und Wohngemeinschaften in Form von   

  • regelmäßigen Kontakten zu einer festen Bezugsperson
  • Hilfestellung bei der Tagesstrukturierung
  • Hilfestellung im Umgang mit Behörden und Ämtern
  • Unterstützung bei der beruflichen Rehabilitation
  • Förderung von Freizeitaktivitäten
  • Hilfe im Umgang mit der Krankheit
  • Hilfe bei Krisensituationen (zusätzlich wird ein spezielles Angebot für Suchtkranke vorgehalten)
Eine Liste aller Anbieter für die ambulante Unterstützung finden Sie über die linke Navigationsleiste unter dem Stichwort "Wohnen".

Ambulante psychiatrische Pflege

Pastor-Paul-Milde-Straße 1, 51105 Köln
Telefon: 02203-369113170
Fax: 02203-369113159
Träger: Alexianer Krankenhaus - pia causa
Sprechzeiten:
Nach Vereinbarung
Angebot:

  • aktivierende pflegerische Maßnahmen
  • Hilfe in Krisensituationen
  • Motivation und Begleitung zum Arztbesuch
  • Überwachung der Medikamenteneinnahme
  • regelmäßige Betreuung im häuslichen Bereich
  • Unterstützung bei der Alltagsbewältigung
  • Unterstützung von Angehörigen

Tagesstätte

Brückenstraße 43, 50996 Köln
Telefon: 02203-3691139-30
Fax: 02203-3691139-49
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Träger: Alexianer Krankenhaus
Öffnungszeiten:
Montag bis Donnerstag 8.45 bis 16.00 Uhr, Freitag 8.30 bis 15.00 Uhr
Angebot: Ergotherapie, Lebenspraktisches Training, EDV-Training/ Kognitives Training, Gespräche im Rahmen der Bezugsbetreuung, Ggf. Vorbereitung auf weiterführende Maßnahmen zu einer beruflichen Rehabilitation.

Zum Seitenanfang