Selbsthilfegruppen

Immer mehr Menschen suchen in schwierigen Lebenssituationen Kontakt zu anderen, die sich in einer ähnlichen Lage befinden. In Köln haben sich inzwischen eine ganze Reihe von Menschen mit einer psychischen Erkrankung in Selbsthilfegruppen zusammengefunden, um sich mit Ihrer Krankheit und deren Folgen auseinanderzusetzen und sich gegenseitig zu unterstützen.

Angehörige psychisch kranker Menschen haben den Verein Rat und Tat e.V. gegründet, der Einzelberatungen und Gruppengespräche für Familienangehörige anbietet und einen Erfahrungsaustausch ermöglicht.

Informationen über Selbsthilfegruppen in Köln, sowie eine Beratung zur Teilnahme beziehungsweise Gründung einer Selbsthilfegruppe erhalten Sie bei:

Selbsthilfe-Kontaktstelle
Marsilstein 4-6, 50676 Köln
Telefon: 0221 / 95154216
Internet: www.selbsthilfekoeln.de
Telefonische Sprechzeiten: Montag und Donnerstag 9.00 - 12.30 Uhr, Mittwoch 14.00 - 17.30 Uhr
Bürozeiten und türkische Sprechstunde unter 0221 / 95154256, Montag bis Donnerstag 9.00 - 16.00 Uhr, Freitag 9.00 - 12.30 Uhr

Zum Seitenanfang